Solar­park Alt Daber

Inbetriebnahme: 2019
Fläche: 9 ha
Leistung: 8 MW

Details Solar­park Alt Daber

Der Solar­park der Ener­parc AG liegt etwa drei Kilo­me­ter nörd­lich von Witt­stock-Dos­se in Bran­den­burg.

Eine Viel­zahl von Vogel­ar­ten konn­ten im Solar­park bereits nach­ge­wie­sen wer­den. Dar­un­ter sind Feld- und Hei­de­ler­chen, Grau­am­mer und der Bund­hänf­ling.
Eine bau­li­che Beson­der­heit stellt ein soge­nann­tes Feld­ler­chen­fens­ter inmit­ten der Anla­ge dar.

Zuvor befand sich auf dem Gelän­de ein ehe­ma­li­ger Flug­platz sowie exten­si­ves Grün­land. Er liegt direkt am Rand eines um eini­ges grö­ße­ren Solar­parks, der den gesam­ten ehe­ma­li­gen Flug­platz bedeckt.

An die­sem Stand­ort sol­len im Rah­men unse­rer Stu­die zur Bio­di­ver­si­tät in Solar­parks unter ande­rem Amphi­bi­en unter­sucht wer­den.